Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist

bonum bigas – Mensch und Hund
Inh. Gabriele Rahn
Im Sommershausfeld 73
50129 Bergheim
Tel. 0179 – 2 63 45 15
E-Mail info@bonum-bigas.de

nachfolgend auch „Betreiberin“ genannt.

Die Betreiberin dieser Webseite (https://bonum-bigas.de) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Nutzung dieser Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Alle personenbezogen Daten, die auf freiwilliger Basis übermittelt werden, – wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc. – werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

Daten, die Sie mündlich, über das Kontaktformular oder per E-Mail übermitteln, werden zur Bearbeitung der Anfrage und während der bestehenden Geschäftsbeziehung gespeichert und verarbeitet (gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b der DSGVO).  Mit der Übermittlung Ihrer Daten stimmen Sie diesem Vorgehen ausdrücklich zu. Ihre Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie, dass internetbasierte Datenübertragungen (z. B. über die Kontaktseite dieser Webseite oder bei elektronischer Kommunikation) grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen. Wenn Sie sich für diese Kommunikationsformen entscheiden, berücksichtigen Sie bitte, dass ein lückenloser Schutz Ihrer Daten von der Betreiberin daher nicht gewährleistet werden kann. Gerne können Sie Ihre persönlichen Daten auch telefonisch übermitteln.

Wenn sie diese Webseite aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Eine Nutzung dieser Webseite ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen Ihres Browsers jederzeit löschen. Im Fall einer Lösung könnten die Funktionen dieser Webseite eingeschränkt werden.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen über Browsertyp- und -version, Ihr Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des Rechners und Uhrzeit der Serveranfrage in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Diese Seite nutzt zur Darstellung von Schriftarten Web Fonts von Google. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass Ihre IP-Adresse diese Webseite aufgerufen hat. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer benutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und https://www.google.com/policies/privacy/.

Auf dieser Webseite finden Sie Links, mit denen Sie auf die Webseiten externer Anbieter weitergeleitet werden.  Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für diese Seiten. Bitte beachten Sie, dass diese Webseiten ggf. Daten über Sie sammeln können, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen. Bitte informieren Sie sich daher unbedingt über den Inhalt der Datenschutzerklärung bei diesen Webseitenbetreibern.

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft, welche personenbezogenen Daten von der Betreiberin gespeichert worden sind, über die Verarbeitungszwecke sowie die Speicherdauer. Bitte wenden Sie sich hierfür schriftlich über die o. g. Kontaktdaten an die Betreiberin. Die Auskunft wird Ihnen nur postalisch übermittelt.

Sie haben das Recht auf Berichtigung, Datenübertragung, Einschränkung und Widerruf der Verarbeitung sowie Löschung aller personenbezogenen Daten, die ich von Ihnen gespeichert habe. (Die Löschung umfasst nicht die Daten, die aufgrund steuer- oder handelsrechtlicher Notwendigkeiten aufbewahrt werden müssen.) Bitte wenden Sie sich hierfür schriftlich über die o. g. Kontaktdaten an die Betreiberin. Die Bestätigung wird Ihnen nur postalisch übermittelt.

Ihre personenbezogenen Daten werden von der Betreiberin – ohne besondere Aufforderung Ihrerseits – gelöscht, wenn Sie für den Zweck der Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind bzw. nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, sofern sie nicht mehr für eine bestehende Geschäftsbeziehung erforderlich sind.

Sie haben das Recht zur Beschwerde beim Landesdatenschutzbeauftragten des Landes NRW (als zuständige Aufsichtsbehörde).

Diese Erklärung wurde erstellt u. a. mit Auszügen aus www.e-recht24.de; WordPress Datenschutzerklärungsmuster.